Merken

Venezuela

Roraima & Salto Angel Naturwunder zwischen ...

  • Zeltreisen, Unterkünfte, Rundreisen
  • Unterkunft: Zelt, Hotel

18 Tage

p.P. im DZ

ab 3.498

Details
  • Am Fuß des Salto Angel - Archiv - ©Getty Images/Top Photo Group RF
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • Flug mit Air France oder Iberia in der Economyclass nach Caracas und zurück, Inlandsflüge mit Aeropostal, Aserca, Conviasa, Invermoca, Laser und/oder Transmando entprechend dem Reiseverlauf
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im Kleinbus und in geländegängigen Fahrzeugen
  • 5 Übernachtungen in Mittelklassehotels/-lodges und 3 Übernachtungen in einfachen Lodges (2 x nur kaltes Wasser vorhanden) jeweils mit Bad oder Dusche/WC, 2 Übernachtungen in einer einfachen Lodge und 1 Übernachtung im Hängemattencamp jeweils mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen, 5 Übernachtungen in 2-Personen-Zelten in Camps ohne sanitäre Einrichtungen (eigener Schlafsack und Isomatte erforderlich*)
  • 16 x Frühstück, 11 x leichtes Mittagessen oder Lunchpaket, 12 x Abendessen
  • Koch- und Campingausrüstung für Tage 4-9
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung und tlw. zusätzlich spanischsprachige, lokale Führer
  • Gepäcktransport: mit Trägern an Tagen 4-9 (max. 8 kg p.P., Hauptgepäck bleibt in Parai Tepui)

Zusätzliche Informationen

  • Besteigung des uralten Tafelbergs Roraima
  • Auf Humboldts Spuren: Orinoco-Delta per Boot entdecken
    *Schlafsack (ohne Inlet) und Isomatte für die 5 Zeltnächte können auf Wunsch gemietet werden (ca. 20 USD p.P., zahlbar vor Ort). Bitte bei Buchung mit angeben.
  • Anforderungsprofil
    Mittlere Gehzeiten von 6 Stunden. Höhenunterschiede bis zu 1.000 Meter. Einige Wanderungen können auch der 2- oder der 3-Stiefel-Kategorie entsprechen. Eine gute Kondition und längere Wandererfahrung sind erforderlich.

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
26.10.2017 - 12.11.2017
18 Tage
ab 3.498 €
Preisliste

Unterkunftstyp

Doppelzimmer
 
3.498 €
Reiseangebot anfragen
Einzelzimmer
 
3.688 €
Reiseangebot anfragen
30.11.2017 - 17.12.2017
18 Tage
ab 3.498 €
Preisliste

Unterkunftstyp

Doppelzimmer
 
3.498 €
Reiseangebot anfragen
Einzelzimmer
 
3.688 €
Reiseangebot anfragen
04.01.2018 - 21.01.2018
18 Tage
ab 3.698 €
Preisliste

Unterkunftstyp

Doppelzimmer
 
3.698 €
Reiseangebot anfragen
Einzelzimmer
 
3.888 €
Reiseangebot anfragen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Venezuela

Anden, Urwald, Tafelberge

  • Unterkünfte, Rundreisen, Gruppenreisen
  • Unterkunft: Hotel

21 Tage

p.P. im DZ

ab 2.998

Details
  • Am Fuß des Salto Angel - Archiv - ©Getty Images/Top Photo Group RF
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • Flug mit Air France oder Iberia in der Economyclass nach Caracas und zurück, Inlandsflüge mit Aeropostal, Aserca, Conviasa, Invermoca, Laser und/oder Transmando entprechend dem Reiseverlauf
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im klimatisierten Bus
  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels/-lodges, 7 Übernachtungen in einfachen Mittelklassehotels/-lodges und 2 Übernachtungen auf der Gästefarm Hato El Cedral jeweils in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC, 4 Übernachtungen in Hängemattencamps mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen*
  • 19 x Frühstück, 9 x Mittagessen, 11 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung und tlw. zusätzlich spanischsprachige, lokale Führer

Zusätzliche Informationen

  • Wanderungen: 3 x leicht (1-2 Std.), 4 x moderat (2-4 Std.)
  • Viertägige Bootstour bis zum Salto Angel
  • Naturhighlights: Anden, Orinoco, Urwald & Tafelberge
    Die Hängemattencamps befinden sich teilweise in einfachen Hütten indianischer Bauweise, teilweise unter Bambusdächern (kein geschlossener Raum). Alle Hängematten haben Moskitoschutz.
  • Anforderungsprofil
    Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden. Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern. Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen. Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.
  • Kulturanteil
    Der Kulturanteil zeigt sich auf einer Skala von 1 bis 2. Diese Reise ist mit einer 1 bewertet. Wenn kein Kulturanteil angegeben ist, steht eindeutig das Naturerlebnis im Vordergrund.
  • Freizeitanteil
    Die Anzahl der Liegestühle zeigt Ihnen auf einer Skala von 1 bis 3, wie erholsam und entspannt Ihr Reiseprogramm gestaltet ist. Diese Reise ist mit 1 Liegestuhl bewertet.

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
25.10.2017 - 14.11.2017
21 Tage
ab 2.998 €
Preisliste

Unterkunftstyp

Doppelzimmer
 
2.998 €
Reiseangebot anfragen
Einzelzimmer
 
3.298 €
Reiseangebot anfragen
15.11.2017 - 05.12.2017
21 Tage
ab 2.998 €
Preisliste

Unterkunftstyp

Doppelzimmer
 
2.998 €
Reiseangebot anfragen
Einzelzimmer
 
3.298 €
Reiseangebot anfragen
10.01.2018 - 30.01.2018
21 Tage
ab 3.348 €
Preisliste

Unterkunftstyp

Doppelzimmer
 
3.348 €
Reiseangebot anfragen
Einzelzimmer
 
3.648 €
Reiseangebot anfragen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Venezuela

Geheimnisvolles Venezuela Tafelberge & ...

  • Gruppenreisen, Natururlaub, Safari Reisen
  • Unterkunft: Hotel, Privatunterkunft
  • Eigenanreise
  • bis 12 Personen

19 Tage

p.P. im DZ

ab 1.990

bis 12 Personen
Details
  • Unterwegs am Salto Angel, Venezuela
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • Deutschsprachige Tourenleitung
  • englischsprachige, lokale Tourenleitung während des Trekkings von Tag 8-15
  • Inlandsflüge Caracas - El Vigia, El Vigia– Puerto Ordaz, Puerto Ordaz - Canaima NP, Canaima NP - Ciudad Bolivar, Barcelona - Caracas in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)
  • alle Fahrten in privaten Kleinbussen oder Geländewagen
  • alle Bootsfahrten laut Programm
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Trekkingausrüstung
  • Reiseliteratur
  • 7 Ü: Hotel im DZ
  • 2 Ü: Herberge im DZ
  • 3 Ü: Herberge in Hängematte
  • 4 Ü: Gästehaus im DZ
  • 2 Ü: Lodge im DZ
  • Mahlzeiten: 18×F, 9×M, 11×A

Zusätzliche Informationen

Der Tourenablauf der Tagesaktivitäten kann in den Llanos variieren und kurzfristig vor Ort geändert werden.

Auf den Inlandsflügen (Caracas - El Vigia, Barinas - Caracas - Puerto Ordaz) liegt das Gepäcklimit bei 20 kg pro Person.

Hinweise zur Variante mit Canaima NP:

Bitte beachten Sie, dass es bei der Hängematten-Übernachtung im Canaima NP nicht möglich ist, ein Einzelzimmer zur Verfügung zu stellen.

Das Gepäcklimit für den Flug Canaima NP - Puerto Ordaz liegt bei 10 kg pro Person. Sie dürfen bis zu 20 kg mitführen, müssen das Übergepäck allerdings vor Ort zahlen (ca. 1 USD/kg). Ihr Hauptgepäck übergeben Sie in Puerto Ordaz Ihrem Guide, der dieses deponiert und es Ihnen in Ciudad Bolivar (11. Tag) wieder aushändigt. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass Sie mit kleinen Chartermaschinen unterwegs sein werden. Weniger das Gewicht, sondern die Maße Ihres Gepäcks sind entscheidend, sodass Sie auf sperriges Gepäck verzichten sollten und es in Puerto Ordaz zwischenlagern sollten.

Tag 9: Sollte der Wasserstand zu niedrig für eine Bootsfahrt sein, wird ein Tagesausflug zum Salto Angel nicht möglich sein. Alternativ würde dann ein Tagesausflug zur Kavac-Schlucht angeboten mit Überflug über den Salto Angel. Dieses Ersatzprogramm kostet 65 EUR p.P. Aufpreis.

Hinweise zur Variante mit Roraima NP:

Die Zeltübernachtung erfolgt im Zwei-Mann-Zelt. Sie können gegen Aufpreis auch ein Einzelzelt buchen. Die Trekkingausrüstung vor Ort beinhaltet Zelte (inkl. Toilettenzelt), Isomatten, Verpflegung, Kochutensilien. Sie tragen während des Trekkings Ihr eigenes Trekkinggepäck selber, Träger tragen die restliche Ausrüstung. Gegen einen Aufpreis von ca. 100 EUR können Sie einen Träger beauftragen, Ihr Gepäck zu tragen, wobei Sie Ihren Schlafsack und Ihre Isomatte in jedem Fall selber tragen müssen (volumenbedingt). Zudem besteht vor Ort die Möglichkeit, einen Schlafsack zu mieten (ca. 30 US$).

Schwierigkeitsgrad: 2

Bitte beachten Sie, das Venezuela ein sehr ursprüngliches Reiseland ist und gerade deshalb einen besonderen Reiz ausübt. Die touristische Infrastruktur ist in einigen Fällen noch weit vom europäischen Standard entfernt, Sie müssen z.B. in abgelegenen Lodges mit Engpässen bei der Wasser- und Stromversorgung und mit einfachsten Verhältnissen rechnen. Tourenänderungen aufgrund von Flugstreichungen sind möglich. In diesem Fall werden wir das Programm so ändern, sodass Sie trotzdem die bestmögliche Leistung erhalten - die Sicherheit und das Interesse unserer Gäste haben jederzeit höchste Priorität.

Auch wenn die Venezolaner sehr gastfreundlich sind, ist die Servicebereitschaft nur in wenigen Fällen mit europäischem Standard vergleichbar.

Die Bereitschaft zu Komfortverzicht und eine gewisse Nachsicht sind in Venezuela der Schlüssel zu einer erlebnisreichen und schönen Reise.

Für Teilnehmer, die sich für das Roraima-Trekking entscheiden: Schwierigkeit 3
Außerdem: Trittsicherheit, eine gute Kondition für mehrstündige, anspruchsvolle Wanderetappen, körperliche Fitness, Teamgeist und Bereitschaft zum Komfortverzicht sind wichtige Voraussetzungen für diese Tour. Diese Tour ist nicht geeignet für Personen mit Herz-/Lungen-Problemen. Die Höhe, die Luftfeuchtigkeit, der wechselnde Luftdruck, die Anstrengung sowie die Ermüdung können zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen, die auf Grund der Abgeschnittenheit der besuchten Höhepunkte nur äußerst schwer behandelt werden können. Außerdem ist die Reise eher ungeeignet für Diabetiker, da die Mahlzeiten nicht immer zeitlich-regelmäßig eingenommen werden können.

Mindestteilnehmerzahl: 4

Maximalteilnehmerzahl: 12

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
15.10.2017 - 02.11.2017
19 Tage
ab 1.990 €
Reiseangebot anfragen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Venezuela

Venezuela aktiv mit Salto ngel und Roraima

  • Gruppenreisen, Abenteuerurlaub
  • Unterkunft: Privatunterkunft, Hotel
  • Eigenanreise
  • bis 12 Personen
  • Direkte Onlinebuchung möglich

13 Tage

p.P. im DZ

ab 1.695

bis 12 Personen
Details
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen

Durchgehend englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung

Flug Caracas-Ciudad Bolivar, Puerto Ordaz-Carcas

Transfers auf privater Basis (ausser Busfahrt Ciudad Bolivar-Santa Elena-Ciudad Bolivar)

Busfahrt Ciudad Bolivar-Santa Elena-Ciudad Bolivar

Übernachtungen und Mahlzeiten wie angegeben

Transfers und Ausflüge wie angegeben

Equipment (ausser Schlafsack und Isomatte)

Träger für die Verpflegung und das Equipment


Zusätzliche Informationen

Einzelzimmerzuschlag: 150 €

Die im Reiseverlauf genannten Hotels gelten vorbehaltlich Verfügbarkeit. Sollte eines oder mehrere der genannten Hotels ausgebucht sein erfolgt die Unterbringung in vergleichbaren Unterkünften.

Bitte beachten Sie, dass wir die Reise bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt absagen müssen, sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zu diesem Zeitpunkt nicht erreicht sein.

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers sind wir verpflichtet den Einzelzimmerzuschlag zu berechnen. Dieser wird sofort zurückerstattet, sobald sich ein Doppelzimmerpartner findet.

Bitte bedenken Sie, dass Reisen in Lateinamerika von teilweise abenteuerlichem Charakter sind und dass es trotz perfekter Organisation immer mal wieder zu kleinen Änderungen kommen kann, insbesondere wenn die Witterungsbedingungen dies erfordern.

Das Auswärtige Amt rät derzeit von Reisen nach Venezuela ab (Stand: November 2016). Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an. Gerne informieren wir Sie über die aktuelle Situation in Venezuela und beraten Sie, welche Landesteile ggf. besucht werden.

Anreiseart: Zubuchbar

Reisedauer: 13

Mindestteilnehmerzahl: 4

Maximalteilnehmerzahl: 12

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
14.10.2017 - 26.10.2017
13 Tage
ab 1.695 €
Verfügbarkeit prüfen
04.11.2017 - 16.11.2017
13 Tage
ab 1.695 €
Verfügbarkeit prüfen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Venezuela

Die besten Trekking-Highlights Venezuelas

  • Zeltreisen, Unterkünfte, Eventreisen
  • Unterkunft: Hotel
  • bis 16 Personen

17 Tage

p.P. im DZ

ab 2.150

bis 16 Personen
Details
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen

Hauser-Inklusivleistungen - Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Caracas - Flug mit Air France ab Berlin, Frankfurt, München nach Caracas und zurück - Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze - Inlandsflüge mit Conviasa und Aserca: Caracas-Merida, Merida-Caracas-Puerto Ordaz, Puerto Ordaz-Caracas - Übernachtung in Hotels, Posadas, Camps und Zelten - meist Vollpension - Begleitmannschaft beim Trekking - Gepäcktransport - Gepäckdepot vor den Trekkings möglich - Transfers/Fahrten lt. Programm - Eintrittsgebühren lt. Programm - Hauser-Top-Schutz: Stornokosten-Versicherung, Reisehaftpflicht-Versicherung, Reisekranken-Versicherung mit medizinischer Notfall-Hilfe, Rundum-Sorglos-ServiceWunschleistungen - Bei Terminen mit Air France: nach Verfügbarkeit Anschlussflüge ab Wien: Preis auf Anfrage - Bei Terminen mit Air France: nach Verfügbarkeit Anschlussflüge ab Zürich: Preis auf Anfrage - Teilnahme am Eiskurs-intensiv für Einsteiger - Verlängerung gegen Aufpreis (siehe Detailprogramm) - Hauser ZUSATZ-Reiseschutz-Paket € 55,-: Reisegepäck-, Reiseunfall- und Reiseabbruch-Versicherung


Zusätzliche Informationen

Charakter der Tour und AnforderungenProfil: Zu Fuß entdecken Sie die Welt der Tafelberge und das Andenhochland der Sierra Nevada. Eine faszinierende und abwechslungsreiche Trekkingtour erwartet Sie. Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Reise sind eine gute Kondition und körperliche Verfassung, Trittsicherheit, Ausdauer, Trekkingerfahrung und Schwindelfreiheit.Die viertägige Wanderung in der Sierra Nevada ist - bis auf die Besteigung des Pico Humboldt, die jedoch ausgelassen werden kann - technisch einfach. Die täglichen Gehzeiten liegen bei 5 - 7 Stunden. Während des Anden-Trekkings durch die Sierra Nevada übernachten Sie in Zelten. Ihnen werden Schlafsäcke bis -15 Grad sowie Isomatten zur Verfügung gestellt (bitte beachten Sie jedoch, dass Sie für das Roraima-Tafelberg-Trekking Ihren eigenen Schlafsack und Ihre eigene Thermomatte mitnehmen müssen.) Eine Begleitmannschaft sorgt für Ihr leibliches Wohl sowie den Transport der allgemeinen Ausrüstung. Sie selbst tragen Ihre persönlichen Dinge, wie Kleidung, Kamera, Schlafsack, d.h. ca. 12 kg (Vorschrift Nationalpark-Behörde aus Sicherheitsgründen). Nicht benötigtes Gepäck kann im Hotel in Merida deponiert werden. Aufgrund der Höhe ist das Trekking recht anstrengend. Die Gefahr einer Höhenkrankheit darf nicht unterschätzt werden. Ihr Herz und Kreislauf sollten gesund sein. Bitte konsultieren Sie vor Reisebeginn Ihren Arzt/Ihre Ärztin. Fakultative, kostenlose Besteigung des Pico Humboldt (4.942 m):Sie sollten Erfahrung in der Sicherungstechnik mitbringen, im Umgang mit Steigeisen geübt sein sowie über eine sehr gute Kondition und Ausdauer verfügen. Im Klettern sollten Sie ebenfalls geübt sein (stellenweise sehr steile Passagen). Die Auf- und Abstiege sind teilweise steil; erschwerend kommt hinzu, dass die Zeitspanne für die Höhenanpassung relativ kurz ist. Sie gehen mit insgesamt 4 Teilnehmern und einem lokalen Führer in einer Seilschaft über den Gletscher. Für die Besteigung des Pico Humboldt benötigen Sie steigeisenfeste Schuhe. Pickel, Seil, Karabiner, Steigeisen, Hüftgurt, Steinschlaghelm werden vor Ort zur Verfügung gestellt. Sie müssen die Ausrüstung nicht zuvor reservieren. Bitte teilen Sie Ihrer Reiseleitung zu Beginn der Tour mit, welche Ausrüstungsgegenstände Sie benötigen. Ihre Hochtourenausrüstung (ca. 12-15 kg) tragen Sie selbst (dies schreibt die Nationalpark-Behörde in Venezuela aus Sicherheitsgründen vor.)Für die sechstägige Trekkingtour auf den höchsten Tafelberg der Welt (Roraima) sollten Sie ebenfalls Trittsicherheit, gute Kondition, Ausdauer und Schwindelfreiheit mitbringen. Das feucht-warme Klima während des Trekkings stellt erhöhte Anforderungen an Kreislauf und Herz. Die täglichen Gehzeiten liegen bei circa 4 bis 6 Stunden, der Abstieg vom Roraima dauert etwa 7 bis 8 Stunden. Glatte Steine, Felsen und Baumwurzeln können das Gehen auf den Pfaden erschweren. Auch die Durchquerung von zwei Flüssen ist eine körperliche wie mentale Herausforderung. Unsere erfahrene Begleitmannschaft steht Ihnen jedoch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Die Trekkingtour auf den Tafelberg ist weniger anspruchsvoll als die Tour in den Anden, allerdings ist sie anstrengend und sollte deshalb nicht unterschätzt werden. Während des Trekkings schlafen Sie in Zelten und auf dem Plateau des Roraima in sog. „Hotels" - Felsvorsprüngen, die die Zelte vor Regen und Wind schützen. Sie werden von einer Begleitmannschaft betreut, die sich um das Hauptgepäck kümmert und selbstverständlich auch für Ihr leibliches Wohl sorgt. Jeder Teilnehmer kann persönliches Gepäck (z.B. Schlafsack, Isomatte, Kleidung) bis maximal 7 kg pro Person an die Träger übergeben. Sie selbst tragen nur Ihr persönliches Gepäck. Nicht benötigtes Gepäck deponieren Sie bitte zuvor in der Posada in Santa Elena.Unterkünfte: Untergebracht sind Sie in Hotels der Mittelklasse (zwei bis vier Sterne), angenehmen Posadas und in Zelten. An den Tagen 2 und 3 ist ein Camp vorgesehen, welches relativ einfach und rustikal ist. Dies ist die bestmögliche Unterkunft in der endlosen Weite der Gran Sabana. Wir behalten uns vor - bei gleich bleibendem Standard der Unterkunft - die Unterkünfte zu wechseln, sofern dies nötig ist.Wichtige Hinweise: Selbstverständlich ist es das Ziel Ihrer Reiseleitung und unserer Partner, sämtliche Programmpunkte zu erreichen. Sollte es witterungsbedingt, aus organisatorischen oder sonstigen Gründen (z. B. Restriktionen seitens der Nationalparkverwaltung) notwendige Abweichungen von der Ausschreibung geben, bitten wir um Ihr Verständnis. Bitte bedenken Sie, dass die wenig besuchten Gebiete von Venezuela noch keinen sehr entwickelten Tourismus haben. Daraus entsteht einerseits der besondere Reiz der besuchten Landschaften, ande-rerseits sind damit aber auch Entbehrungen verbunden, die nicht abgesichert werden können und nicht vorhersehbar sind. Nach einer solchen Reise sind dies aber oft Teile der prägenden Eindrücke.Sicherheitshinweise:Bei Veröffentlichung der Reise und Drucklegung des Katalogs existiert ein Sicherheitshinweis des Auswärtigen Amtes. Wir bitten um Beachtung: www.auswaertiges-amt.de. Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren. Seit Jahren führen wir Reisen in verschiedenen Gebieten Venezuela durch und kennen das Land, die Menschen und die Verhältnisse im Land sehr gut. Wir haben dort ausgezeichnete Kontakte und sind immer auf dem aktuellen Stand.In 2015 werden die Reisen je nach Termin mit Iberia oder Lufthansa Flügen durchgeführt:IBERIA: Reisestart 09.07.15, 06.08.15 und 05.11.15LUFTHANSA: Reisestermine 12.02.15 und 26.03.15Medizinische Versorgung: Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass regelmäßig vor der Aufnahme und Behandlung in venezuelanischen Kliniken unabhängig einer bestehenden Auslandskrankenversicherung eine Vorauszahlung in bar oder per Kreditkarte zu leisten ist, sonst wird unter Umständen gar nicht erst mit der Diagnostik oder Behandlung angefangen.

Einreisebestimmungen: Für Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland, aus Österreich, Italien und der Schweiz genügt der gültige Reisepass. Er muss bei Ankunft im Reiseland noch mindestens 6 Monate gültig sein. Staatsbürger anderer Länder bitten wir, sich direkt mit der jeweiligen für sie zuständigen Vertretung in Verbindung zu setzen. Tipp: Kopieren Sie vor Abreise Ihren Reisepass. Im Verlustfall erleichtert dies die Neubeschaffung. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten und Ihren Wertgegenständen auf. Im Flugzeug wird Ihnen eine Touristenkarte Dex-2 für die Einreise ausgehändigt. Falls Ihnen bei der Einreise auch ein Doppel der Touristenkarte DEX-2 ausgehändigt wurde, sollten Sie dieses gut aufbewahren - für den eher seltenen Fall, dass Sie bei der Ausreise oder bei anderen Kontrollen danach gefragt werden. In Venezuela müssen sich auch Ausländer jederzeit ausweisen und ihren legalen Aufenthaltsstatus nachweisen können.

Mindestteilnehmerzahl: 8

Maximalteilnehmerzahl: 15

Reisezeiträume & Preise

Preis pro Person Reisezeitraum Preis pro Person  
Fragen Sie jetzt Ihren Wunschzeitraum an.
17 Tage
ab 2.150 €
Reiseangebot anfragen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Venezuela, Kolumbien

Kolumbien - Venezuela

  • Rundreisen, Natururlaub, Kulturreisen
  • Unterkunft: Privatunterkunft
  • Anreise inklusive

15 Tage

p.P. im DZ

ab 4.740

Details
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • Linienflug mit Lufthansa ab vielen deutschen Flughäfen nach Bogotá und von Caracas zurück nach Deutschland/Economy Class (15 Tage Rundreise)
  • deutsche Flughafensteuern (15 Tage Rundreise)
  • alle innersüdamerikanischen Flüge wie aufgeführt/Economy Class
  • Übernachtungen in Mittelklassehotels und Lodges (teilweise einfach)
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Reiseführer Kolumbien und Venezuela
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung
  • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

Zusätzliche Informationen
  • Gepäcklimit 10 kg p. P. auf dem Flug nach Canaima und zurück (das restliche Gepäck kann deponiert werden)
  • Gerne buchen wir im Anschluss einen Baustein oder eine Badeverlängerung für Sie
  • Rail & Fly ab 39 EUR p. P. (Einfache Fahrt/2. Klasse)
  • Flüge auch ab/bis Wien buchbar

Reisezeiträume & Preise

Preis pro Person Reisezeitraum Preis pro Person  
Fragen Sie jetzt Ihren Wunschzeitraum an.
15 Tage
ab 4.740 €
Reiseangebot anfragen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Venezuela

Venzuela Roraima Trekking

  • Aktiv und Sportreisen, Gruppenreisen
  • Unterkunft: Unterschiedliche Unterkünfte
  • Anreise inklusive

19 Tage

Details
  • Venezuela Roraima Trekking
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • Linienflug mit Lufthansa oder Air France von Frankfurt nach Caracas
  • Weitere Abflughäfen ohne Aufpreis möglich
  • Durchgehende, deutschsprachige Reiseleitung (Tag 1 bis Tag 15)
  • Inlandsflüge Caracas - Puerto Ordaz, Puerto Ordaz- Canaima, Canaima-Puerto Ordaz, Puerto Ordaz-Valencia
  • 17 Übernachtungen in 2 x Mittelklassehotel, 7 x Posada, 5 x Zelt , 1 x
  • Urwaldcamp (Hängemattencamp mit Mosquitonetz), 1 x Liegesitz im komfortablen Nachtbus
  • 5 x Halbpension, 8 x Vollpension
  • Transfers laut Programm im eigenen klimatisierten Reisebus bzw. Jeep
  • Begleitmannschaft während des Roraima Trekkings
  • Tagesrucksack von Tatonka (Squeezi)

avenTOURa Engagement:

Ab einem Buchungswert von 1000 Euro fließen 10 Euro des Reisepreises an den avenTOURa proVIDA e.V., mit welchem Umwelt- und Sozialprojekte in ganz Lateinamerika unterstützt werden. 


Zusätzliche Informationen

Anforderungen

  • Trekking täglich 4-6 Stunden. Teilweise steile An bzw. Abstiege
  • Gute Grundkondition und Gesundheit ist erforderlich
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
  • Feucht-warmes Klima erfordert eine gute gesundheitliche Verfassung

Sonstige Hinweise

  • Schlafsack und Isomatten für das Trekking können gegen eine Gebühr vor Ort ausgeliehen werden
  • Erfahrene Begleitung während des Trekking durch ihre Reiseleitung und
  • Permón Indianer, die auch für Ihr leibliches Wohl sorgen
  • Gepäck bis ca. 6 kg (z.B. Isomatte, Schlafsack, Kleidung) kann abgegeben werden, restliches persönliches Gepäck wird selbst getragen
  • Ideale Reisezeit: Oktober - Mai
  • Visum/Pass: keine Visumpflicht; Reisepass mind. 6 Monate gültig
  • Impfungen: keine Vorschriften, Hepatitis A und Gelbfieber empfohlen
  • Empfohlener atmosfair-Beitrag Hin- und Rückflug: 108 € - Sie kompensieren Ihren Flug und wir schenken Ihnen einen Bonus.
  • CO2 - Bilanz dieser Reise pro Teilnehmer: 5,95 t
  • Mindestens 4 / Maximal 12 Teilnehmer 

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis Erwachsener pro Tag  
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Venezuela

Venezuela 22 Tage Von den Anden über die ...

  • Rundreisen, Natururlaub, Gruppenreisen
  • Unterkunft: Hotel
  • Anreise inklusive
  • bis 8 Personen

22 Tage

bis 8 Personen
Details
  • Laguna de Canaima
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen

Linienflug in der Economyclass nach Caracas und zurück

Inlandsflüge laut Programm

Transport während der Reise in Jeeps und  Mini-Vans

Alle Flughafentransfers in Venezuela

12 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels und Posadas in Doppelzimmern mit DU/WC

3 Übernachtungen in Camps mit Gemeinschaftsunterkünften

4 Übernachtungen in Hängmatten

17 x Frühstück, 11 x Mittagessen, 11 x Abendessen

Eintritte laut Programm

qualifizierte deutschsprachige Exkursions-Reiseleitung


Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis Erwachsener pro Tag  
Mehr Optionen anzeigen
message from page
Fenster schließen 50
Newsletter Gutschein

Reisegutschein im Wert von 50€ für Ihre nächste Reisebuchung

Aktuelle Informationen zu Reiseangeboten & Specials

Kundensupport

Deutschland (gebührenfrei)
0800 / 7237 2431
Anrufe aus dem Ausland
+49 89 / 1896 58506

dumont-reisen@tripodo.de

Service Zeiten: Mo-Fr. 09:00 - 19:00 Uhr

Rückruf Service

Gerne rufen wir Sie zurück. Bitte hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Rufnummer. Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage genutzt.

* Pflichtangabe

Rufen Sie mich an