Merken

Costa Rica, Guatemala, Belize, ...

Best of Central America

  • Rundreisen, Kulturreisen, Abenteuerurlaub
  • Unterkunft: Hotel, Privatunterkunft
  • Eigenanreise
  • bis 16 Personen

33 Tage

p.P. im DZ

ab 2.199

bis 16 Personen
Details
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
G Adventures unterstützten Gastfamilien-Projekt (Ometepe & Atitlán-See). Salsa-Tanzstunde mit der Gruppe (Antigua). Führung in Tikal. Orientierungs-Spaziergang in Granada und Antigua. Strandaufenthalt in Mahahual. Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück.

Zusätzliche Informationen
Der Besitz einer gültigen Reiserücktrittsversicherung ist für die Teilnahme an Reisen von G Adventures verpflichtend. Bezahlung der Reise nur mittels Kreditkarte möglich!While it is our intention to adhere to the route described below, there is a certain amount of flexibility built into the itinerary and on occasion it may be necessary, or desirable to make alterations. The itinerary is brief, as we never know exactly where our journey will take us. Due to our style of travel and the regions we visit, travel can be unpredictable. The Trip Details document is a general guide to the tour and region and any mention of specific destinations or wildlife is by no means a guarantee that they will be visited or encountered. Aboard expedition trips visits to research stations depend on final permission. Additionally, any travel times listed are approximations only and subject to vary due to local circumstances.1. As this trip crosses national borders, please be prepared to pay some border fees for certain countries ranging from $1 to $30 USD. Please check with your local embassy or consulate for up-to-date visa requirements, or see your travel agent. 2. Please note that if you are arriving to Costa Rica via Spirit Airlines, you must contact us at travel@gadventures.com before you depart to obtain bus details for your exit from Costa Rica. The airline has been requiring this information before letting passengers board their flight to Costa Rica and we want to ensure you do not encounter any complications on your flight. 3. Please note that this tour is a combination of two G Adventures tours. As such, the staff and some travel companions on your tour may swap out mid-tour.Gruppengröße: Max. 18, im Schnitt 14.Eating is a big part of traveling. Travelling with G Adventures you experience the vast array of wonderful food that is available out in the world. Generally meals are not included in the trip price when there is a choice of eating options, to give you the maximum flexibility in deciding where, what and with whom to eat. It also gives you more budgeting flexibility, though generally food is cheap. Our groups tend to eat together to enable you to taste a larger variety of dishes and enjoy each other's company. There is no obligation to do this though. Your CEO will be able to suggest favourite restaurants during your trip. Please refer to the meals included and budget information for included meals and meal budgets.Transportmittel: Öffentlicher Bus, Boot, Minibus, Taxi, Fähre, zu Fuß.Informationen Alleinreisende: We believe single travellers should not have to pay more to travel so our group trips are designed for shared accommodation and do not involve a single supplement. Single travellers joining group trips are paired in twin or multi-share accommodation with someone of the same sex for the duration of the trip. Some of our Independent trips are designed differently and single travellers on these itineraries must pay the single trip price.Ausnahmen für Alleinreisende: Nächte 6-7, Ometepe; Nächte 10-11 Poneloya, Nacht 12 Suchitoto, Nächte 13-14, Ataco; Nacht 21 Atitlán-See Gastfamilie, Nächte 28-30 Caye Caulker.We don't expect any problems, and nor should you, but if for any reason you are unable to commence your trip as scheduled, as soon as possible please contact your starting point hotel, requesting that you speak to or leave a message for your CEO (if you are not on a group tour please refer to the emergency contact details provided in this dossier). If you are unable to get in touch with your leader, please refer to our emergency contact details. If you have pre-booked an airport transfer and have not made contact with our representative within 30 minutes of clearing customs and immigration, we recommend that you make your own way to the Starting Point hotel, following the Joining Instructions. Please apply to your travel agent on your return for a refund of the transfer cost if this occurs.Notrufhilfe: Should you need to contact us during a situation of dire need, it is best to first call either the G Adventures Local Operator (if one is listed below) or our G Adventures Local Office. If for any reason you do not receive an immediate answer, please leave a detailed message and contact information, so they may return your call and assist you as soon as possible. AIRPORT TRANSFER If you have purchased an arrival through G Adventures or if an arrival transfer is included in the cost of your tour, please note that: Your arrival transfer has been arranged based on flight information provided to us. If you are advised of a flight schedule change within 48 hours of your scheduled arrival time, we will do our best to rearrange your arrival transfer however we cannot guarantee this. If your arrival transfer does not arrive within 30 minutes after you have exited the arrivals area please take a taxi to your start point hotel. EMERGENCY CONTACT NUMBERS G Adventures Office San Jose, Costa Rica During Office hours (Weekdays 9am-5pm Local Time): +506 2224 5560 After hours emergency number: +506 8322 9140 If you are unable for any reason to contact our local office, please call the numbers listed below, which will connect you directly with our 24 hour Sales team, who will happily assist you. Toll-free, North America only: 1 888 800 4100 Calls from UK: 0344 272 0000 Calls from Germany: 0800 365 1000 Calls from Australia: 1 300 796 618 Calls from New Zealand: 0800 333 307 Outside North America, Australia, New Zealand, Germany and the UK: +1 416 260 0999Das sollten Sie mitnehmen: We recommend the use of a duffel bag or backpack (whichever you find easiest to carry). You must be able to carry your luggage to our accommodations and should be prepared to load it on and off of transportation, as porters are usually not on hand. A good size daypack is also essential.Checkliste: - USD cash - Credit and/or debit card (see spending money) - G Adventures vouchers, pre-departure information and trip details - Passport (with photocopies) - Travel insurance (with photocopies) - Airline tickets (with photocopies) - Any entry visas or vaccination certificates required - Camera with extra memory cards and batteries - Personal Entertainment - Binoculars - Waterproof backpack cover - Moneybelt - Pocketknife - Fleece top - Windproof/waterproof jacket - Small towel and swim wear - 4 shirts/t-shirts - Sun hat - 2 pairs of shorts - 2 pairs of long trousers - 1 pair hiking pants/track pants - Hiking boots/ sturdy walking shoes - Sport sandals (suitable for water if you are planning on rafting and/or waterfall rappelling/abseiling) - Sunblock - Sunglasses - Toiletries (biodegradable) - Watch or alarm clock - Water bottle - Flashlight - First-aid kit (should contain lip salve, Aspirin, Band Aids, anti-histamine, Imodium or similar tablets for mild cases of diarrhea, re-hydration powder, motion sickness tablets if needed, DEET bug repellant, extra prescription drugs you may be taking).Klamotten waschen: Laundry facilities are offered by some of our hotels for a charge. There will be times when you may want to or have to do your own laundry so we suggest you bring non-polluting/biodegradable soap.Visainformationen G Adventures: All countries require a valid passport (with a minimum 6 months validity). Contact your local embassy, or consulate for the most up-to-date visa requirements, or see your travel agent. IT'S YOUR RESPONSIBILITY TO HAVE THE CORRECT TRAVEL DOCUMENTATION.Geld ausgeben: Every traveller is different and therefore spending money requirements will vary. Some travellers may drink more than others while other travellers like to purchase more souvenirs than most. Please consider your own spending habits when it comes to allowing for drinks, shopping and tipping. Please also remember the following specific recommendations when planning your trip.Geld wechseln: The currency in Costa Rica is the Colon (CRC), in Nicaragua the Cordoba (NIO), in Honduras the Lempira (HNL), in Guatemala the Quetzal (QTQ), in Mexico is the Peso (MXN), in Belize the Dollar (BZD). Credit cards and debit cards are very useful for cash advances. Visa cards are the most widely accepted cards. While ATMs are widely available, there are no guarantees that your credit or debit cards will actually work in Latin America. Check with your bank. You should be aware that to purchase products or services on a credit card a fee of 5%-10% usually applies. Do not rely on credit or debit cards as your only source of money. A combination of US dollars cash and cards is best. Always take more rather than less, as you don't want to spoil the trip by constantly feeling short of funds. We do not recommend you bring travellers cheques, as it is very difficult to exchange them in each country. CURRENCY EXCHANGE TIP: Please be advised that slightly torn notes, notes that have been heavily marked or are faded may be difficult to exchange. It is best to bring notes in fairly good condition, in denominations lower than 100USD (or equivalent). As currency exchange rates can fluctuate often we ask that you refer to the following website for daily exchange rates: www.xe.comSonderausgaben: Please also make sure you have access to at least an additional USD $200 (or equivalent) as an 'emergency' fund, to be used when circumstances outside our control (ex. a natural disaster) require a change to our planned route. This is a rare occurrence!Einreisegebühren: Costa Rica exit tax: $5USD Nicaragua entrance tax: $13USD Nicaragua exit tax: $2USD Honduras entrance tax: $3USD Honduras exit tax: $3USD Guatemala entrance tax: 10Q ($1.25USD) Guatemala airport exit tax: 20Q ($3USD) Mexico airport departure tax: 632 Mexican Pesos (approximately 48USD)Trinkgeld: It is customary in Latin America to tip service providers such as waiters, at approximately 10%, depending on the service. Tipping is an expected - though not compulsory - component of your tour program and an expression of satisfaction with the persons who have assisted you on your tour. Although it may not be customary to you, it is of considerable significance to the people who will take care of you during your travels. There are several times during the trip where there is opportunity to tip the local guides or drivers we use. Recommendations for tipping drivers and local guides would range from $5-10 USD per day depending on the quality and length of the service; ask your CEO for specific recommendations based on the circumstances and culture. Also at the end of each trip if you felt your G Adventures CEO did an outstanding job, tipping is appreciated. The amount is entirely a personal preference, however as a guideline $20-25 USD per person, per week can be used.Gesundheit: Please note inoculations may be required for the country visited. It is your responsibility to consult with your travel doctor for up to date medical travel information well before departure. As of November 1st, 2007, the Costa Rica government, requires those entering Costa Rica from certain countries in South America and Sub-Sahara Africa, to have an International Certificate of Vaccination against Yellow Fever. Those affected countries are: Angola, Benin, Burkina Faso, Cameroon, Democratic Republic of Congo, Gabon, Gambia, Ghana, Guinea, Liberia, Nigeria, Sierra Leone, Sudan, Bolivia, Brazil, Colombia, Ecuador, Peru, French Guiana and Venezuela. You should consult your doctor for up-to-date medical travel information well before departure. We recommend that you carry a First Aid kit and hand sanitizers / antibacterial wipes as well as any personal medical requirements. Please be aware that quite often we are in remote areas and away from medical facilities, and for legal reasons our leaders are prohibited from administering any type of drug including headache tablets, antibiotics, etc. When selecting your trip please carefully read the brochure and itinerary and assess your ability to cope with our style of travel. Please refer to the Physical and Culture Shock ratings for trip specific information.Sicherheitsvorkehrungen: Many national governments provide a regularly updated advice service on safety issues involved with international travel. We recommend that you check your government's advice for their latest travel information before departure. We strongly recommend the use of a neck wallet or money belt while travelling, for the safe keeping of your passport, air tickets, travellers' cheques, cash and other valuable items. Leave your valuable jewellery at home - you won't need it while travelling. Many of the hotels we use have safety deposit boxes, which is the most secure way of storing your valuables. A lock is recommended for securing your luggage. When travelling on a group trip, please note that your CEO has the authority to amend or cancel any part of the trip itinerary if it is deemed necessary due to safety concerns. Your CEO will accompany you on all included activities. During your trip you will have some free time to pursue your own interests, relax and take it easy or explore at your leisure. While your CEO will assist you with options available in a given location please note that any optional activities you undertake are not part of your itinerary, and we offer no representations about the safety of the activity or the standard of the operators running them. Please use your own good judgment when selecting an activity in your free time. Although the cities visited on tour are generally safe during the day, there can be risks to wandering throughout any major city at night. It is our recommendation to stay in small groups and to take taxis to and from restaurants, or during night time excursions. Protests and Demonstrations- Protests and demonstrations, even those that are well intended, have the potential to turn violent with no warning. Counter protests can also turn violent. Action by security forces to disperse demonstrators and protesters may occur at any time. If you are in an area where demonstrators or protesters are gathering, avoid the temptation of staying for a good photo opportunity and leave the area immediately. Water based activities have an element of danger and excitement built into them. We recommend only participating in water based activities when accompanied by a guide(s). We make every reasonable effort to ensure the fun and adventurous element of any water based activities (in countries with varying degrees of operating standards) have a balanced approach to safety. It is our policy not to allow our CEOs to make arrangements on your behalf for water based activities that are not accompanied by guide(s). Swimming, including snorkeling, is always at your own risk. We take all prudent measures in relation to your safety. For ways to further enhance your personal safety while traveling, please visit: www.gadventures.com/travel-resources/safety/Tripspezifische Sicherheitsvorkehrungen: Like any city where tourism is on the increase, crime also tends to increase and while San José is not a noticeably dangerous city, there are certain precautions you should take. Make sure that you are aware of your things at all times and don't go out carrying expensive gear or jewellery.Medizinisches Formular: Our small group adventures bring together people of all ages. It is very important you are aware that, as a minimum, an average level of fitness and mobility' is required to undertake our easiest programs. Travellers must be able to walk without the aid of another person, climb 3-4 flights of stairs, step on and off small boats, and carry their own luggage at a minimum. Travellers with a pre-existing medical condition are required to complete a short medical questionnaire, which must be signed by their physician. This is to ensure that travellers have the necessary fitness and mobility to comfortably complete their chosen trip. While our CEOs work hard to ensure that all our travellers are catered for equally, it is not their responsibility to help individuals who cannot complete the day's activities unaided. Please refer to the physical ratings in this Trip Details document for more information. The medical questionnaire can be found online at: www.gadventures.com/medical-form.Weitere Hinweise: Illegal drugs will not be tolerated on any trips. Possessing or using drugs not only contravenes the laws of the land but also puts the rest of the group at risk. Smoking marijuana and opium is a part of local culture in some parts of the world but is not acceptable for our travellers. Our philosophy of travel is one of respect towards everyone we encounter, and in particular the local people who make the world the special place it is. The exploitation of prostitutes is completely contrary to this philosophy. Our CEOs have the right to expel any member of the group if drugs are found in their possession or if they use prostitutes.Reiseversicherung: Travel Insurance: Travel insurance is compulsory in order to participate on any of our trips. When travelling on a group trip, you will not be permitted to join the group until evidence of travel insurance has been sighted by your CEO, who will take note of your insurance details. When selecting a travel insurance policy please bear in mind that all clients must have medical coverage and that we require a minimum coverage of USD 200,000 for repatriation and emergency rescue. We strongly recommend that the policy also covers personal liability, cancellation, curtailment and loss of luggage and personal effects. If you have credit card insurance we require proof of purchase of the trip (a receipt of credit card statement) with a credit card in your name. Contact your bank for details of their participating insurer, the level of coverage and emergency contact telephone number.

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis Erwachsener pro Tag  
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Nikaragua, Costa Rica, El Salvador, ...

Von Guatemala nach Costa Rica

  • Gruppenreisen, Unterkünfte, Rundreisen
  • Unterkunft: Privatunterkunft, Hotel
  • Eigenanreise
  • bis 16 Personen

18 Tage

p.P. im DZ

ab 3.450

bis 16 Personen
Details
  • Stolzer Tukan
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • Deutschsprachige, wechselnde Tourenleitung (außer Tag 12)
  • Transfer von Las Tablillas nach La Fortuna am Tag 12 nur mit spanischsprachigem Fahrer
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Alle Bootsfahrten laut Programm
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Trinkgeld für Kofferträger in Guatemala
  • 15 Ü: Hotel im DZ
  • 2 Ü: Lodge im DZ
  • Mahlzeiten: 17×F, 4×M, 3×A

Zusätzliche Informationen

Diese Reise ist eine Zubuchertour (deutschsprachige Gruppe).

Anmerkung zu Tag 13: Sollte das Hotel zum Zeitpunkt der Reservierung ausgebucht sein, kann das optionale Pflanzen des Baumes nicht garantiert werden, weil wir in diesem Fall auf Alternativhotels ausweichen.

Anmerkung zu Tag 14: Unerwartete Wetterbedingungen oder andere operative Ursachen können gegebenenfalls zu Änderungen im Programmablauf führen.

Anmerkung zu Tag 15: Bitte beachten Sie, dass auf dem Weg nach Tortuguero und zurück eine Gepäckbeschränkung von 12 kg pro Person gilt. Wir empfehlen die Dinge, die für Tag 15 - 17 benötigt werden, in ein kleineres Gepäckstück zu packen und das Hauptgepäck dem Fahrer mitzugeben. Dieses wird solange im Hotel in San Jose für Sie aufbewahrt.
Zudem werden die Bootsfahrten von Tag 15-17 u.U. zusammen mit anderen Gästen Ihrer Lodge durchgeführt.

Schwierigkeitsgrad: 1

Für die Wanderung auf dem Vulkan Masaya an Tag 10 ist eine normale bis gute physische Kondition erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 2

Maximalteilnehmerzahl: 16

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
08.07.2017 - 25.07.2017
18 Tage
ab 3.450 €
Reiseangebot anfragen
05.08.2017 - 22.08.2017
18 Tage
ab 3.450 €
Reiseangebot anfragen
19.08.2017 - 05.09.2017
18 Tage
ab 3.450 €
Reiseangebot anfragen
16.09.2017 - 03.10.2017
18 Tage
ab 3.450 €
Reiseangebot anfragen
07.10.2017 - 24.10.2017
18 Tage
ab 3.450 €
Reiseangebot anfragen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Panama, El Salvador, Belize, Mexiko, ...

Transzentralamerika

  • Gruppenreisen, Abenteuerurlaub
  • Unterkunft: Hotel
  • Eigenanreise
  • bis 12 Personen

21 Tage

p.P. im DZ

ab 2.690

bis 12 Personen
Details
  • Panamakanal
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • Deutschsprachige Tourenleitung
  • alle Fahrten in öffentlichen Bussen, Booten, Taxis laut Programm
  • Landkarte
  • 20 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 20×F, 1×A

Zusätzliche Informationen

Die Reise hat Expeditionscharakter, Routen und Programmpunkte werden ggf. vor Ort den Gegebenheiten angepasst. Schwerpunkte dieser Reise sind es, landestypische Eigenheiten kennenzulernen und Zentralamerika hautnah zu erleben. Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist mitunter unabdingbar und fester Bestandteil der Reiseplanung, um Land und Leuten intensiv zu begegnen. Ab einer Gruppengröße von ca. 8 Teilnehmern wird vermehrt auf private Fahrzeuge umgestiegen, die Planung obliegt Ihrem Reiseleiter vor Ort.

Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung für die Reise.

Schwierigkeitsgrad: 2

Für diese Tour sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen erforderlich, Sie müssen sich aber auf heißes, feuchtes Klima und lange Fahrtstrecken (im Boot oder Fahrzeug) einstellen. Flexibilität, Teamgeist und Komfortverzicht sind Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Reise! Die Unterkünfte sind mitunter einfach und entsprechen dem jeweiligen Landesstandard.

Mindestteilnehmerzahl: 4

Maximalteilnehmerzahl: 12

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
06.08.2017 - 26.08.2017
21 Tage
ab 2.690 €
Reiseangebot anfragen
01.10.2017 - 21.10.2017
21 Tage
ab 2.690 €
Reiseangebot anfragen
12.11.2017 - 02.12.2017
21 Tage
ab 2.690 €
Reiseangebot anfragen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Peru, Bolivien, Chile, El Salvador

Höhepunkte der Andenstaaten

  • Gruppenreisen, Wanderreisen, Unterkünfte
  • Unterkunft: Privatunterkunft, Hotel
  • Anreise inklusive
  • bis 12 Personen

17 Tage

p.P. im DZ

ab 4.290

bis 12 Personen
Details
  • Vicuñas an einer Lagune
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • Linienflug ab/an Frankfurt (weitere Abflughäfen auf Anfrage) mit LATAM oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)
  • wechselnde deutschsprachige Tourenleitung
  • Inlandsflüge Santiago de Chile - Calama, Uyuni - La Paz und Juliaca - Cusco mit LATAM oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)
  • alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Linienbus von Copacabana nach Puno
  • Zugfahrt von/nach Aguas Calientes (Machu Picchu)
  • Bootsfahrten auf dem Titicacasee
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Reiseliteratur
  • 13 Ü: Hotel im DZ
  • 1 Ü: Gästehaus im DZ
  • Mahlzeiten: 13×F, 3×M, 3×A

Zusätzliche Informationen

Bitte beachten Sie, dass Bolivien ein sehr ursprüngliches Reiseland ist und deshalb einen besonderen Reiz ausübt. Die touristische Infrastruktur ist in einigen Fällen noch weit vom europäischen Standard entfernt. Kleine Tourenänderungen aufgrund von beispielsweise nicht passierbaren Straßen sind im Reiseteil Bolivien möglich.

Schwierigkeitsgrad: 2

Mindestteilnehmerzahl: 4

Maximalteilnehmerzahl: 12

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
02.07.2017 - 18.07.2017
17 Tage
ab 4.290 €
Reiseangebot anfragen
03.09.2017 - 19.09.2017
17 Tage
ab 4.290 €
Reiseangebot anfragen
01.10.2017 - 17.10.2017
17 Tage
ab 4.290 €
Reiseangebot anfragen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

Costa Rica, El Salvador, Belize, ...

Transzentralamerika

  • Rundreisen, Abenteuerurlaub, Wanderreisen
  • Unterkunft: Hotel
  • Eigenanreise
  • bis 12 Personen

16 Tage

p.P. im DZ

ab 2.550

bis 12 Personen
Details
  • Panamakanal
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • Deutschsprachige Tourenleitung
  • alle Fahrten in öffentlichen Bussen, Booten, Taxis laut Programm
  • Landkarte
  • 15 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 15×F, 1×A

Zusätzliche Informationen

Die Reise hat Expeditionscharakter, Routen und Programmpunkte werden ggf. vor Ort den Gegebenheiten angepasst. Schwerpunkte dieser Reise sind es, landestypische Eigenheiten kennenzulernen und Zentralamerika hautnah zu erleben. Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist mitunter unabdingbar und fester Bestandteil der Reiseplanung, um Land und Leuten intensiv zu begegnen. Ab einer Gruppengröße von ca. 8 Teilnehmern wird vermehrt auf private Fahrzeuge umgestiegen, die Planung obliegt Ihrem Reiseleiter vor Ort.

Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung für die Reise.

Schwierigkeitsgrad: 2

Für diese Tour sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen erforderlich, Sie müssen sich aber auf heißes, feuchtes Klima und lange Fahrtstrecken (im Boot oder Fahrzeug) einstellen. Flexibilität, Teamgeist und Komfortverzicht sind Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Reise! Die Unterkünfte sind mitunter einfach und entsprechen dem jeweiligen Landesstandard.

Mindestteilnehmerzahl: 4

Maximalteilnehmerzahl: 12

Reisezeiträume & Preise

Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
06.08.2017 - 21.08.2017
16 Tage
ab 2.550 €
Reiseangebot anfragen
01.10.2017 - 16.10.2017
16 Tage
ab 2.550 €
Reiseangebot anfragen
12.11.2017 - 27.11.2017
16 Tage
ab 2.550 €
Reiseangebot anfragen
Mehr Optionen anzeigen
Merken

El Salvador, Peru

Südamerika erleben - Von Lima bis Santiago

  • Unterkünfte, Aktiv und Sportreisen
  • Unterkunft: Privatunterkunft, Hotel
  • Eigenanreise

127 Tage

p.P. im DZ

ab 2.999

Details
  • © G Adventures Inc.
Preise
Schließen
Inbegriffene Serviceleistungen
  • 19 x Übernachtungen in Hotels/ Gästehäusern der Mittelklasse (Übernachtung in der Salar de Uyuni im einfachen Mehrbettzimmer)
  • 18x Frühstück, 3x Mittagessen, 2x Abendessen
  • Inlandsflüge und Transfers
  • englischsprachiger Reiseführer während der gesamten Reise sowie vereinzelt lokale Tourguides
  • geführte Besichtigung des Heiligen Tals und der Ruinen von Ollantaytambo (ganztägig)
  • Zugfahrt und Führung durch Machu Picchu
  • Besuch der schwimmenden Inseln der Uros
  • Geführter Ausflug auf dem Titicaca-See
  • Allradausflug in der Salar de Uyuni (3 Tage)
  • Führung im Tal des Mondes in San Pedro de Atacama
  • Besuch eines Weberei-Projekts und Mittagessen in einem Restaurant im Heiligen Tal

  • Zusätzliche Informationen

    Abfahrten

    • 2017: 13.05./ 27.05./ 10.06./ 24.06./ 15.07./ 28.07./ 12.08./ 19.08./ 25.08./ 16.09./ 22.09./ 14.10./ 03.11./ 18.11./ 16.12.17
    • 2018: 05.01./ 20.01./ 09.02./ 03.03./ 24.03.18

    Bitte beachten Sie

    • Teilnehmer: max. 16 Personen
    • Aufgrund des aktiven und abwechslungsreichen Charakters dieser Rundreise, kann es während der Saison zu Änderungen im Tourverlauf kommen. Einen aktuellen Tourverlauf erhalten Sie bei Ihrem Explorer-Fernreisen-Experten.
    • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Reiseverlauf ggf. kurzfristig, auch ohne vorherige Benachrichtigung, örtlichen Begebenheiten wie z.B. der Wetterlage anzupassen. Eventuell entstehende Mehrkosten trägt der Reisende.
    • Aufgrund der Vielseitigkeit der Reise empfiehlt sich ein Rucksack oder eine weiche Tasche als Gepäck.
    • Bitte beachten Sie, dass vor Ort zum Beginn der Tour eine Auslandskrankenversicherung nachzuweisen ist mit Deckung der Rückführungskosten bei Unfall, Krankheit oder Tod und eine Reiserücktrittskostenversicherung nachzuweisen ist.
    • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

    Reisezeiträume & Preise

    Preis pro Person Reisezeitraum Preis pro Person  
    Fragen Sie jetzt Ihren Wunschzeitraum an.
    127 Tage
    ab 2.999 €
    Reiseangebot anfragen
    Mehr Optionen anzeigen
    Merken

    Mexiko, El Salvador

    Baja California Intensiv

    • Rundreisen, Unterkünfte, Gruppenreisen
    • Unterkunft: Hotel
    • Eigenanreise

    13 Tage

    p.P. im DZ

    ab 2.180

    Details
    • © Miller Reisen
    Preise
    Schließen
    Inbegriffene Serviceleistungen
  • 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 3 Übernachtungen im Hotel Posada Real Los Cabos (10.-13. Tag)
  • 10x Frühstück, 4x Lunchpaket, 1x Abendessen, 2x All Inclusive
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Programm
  • Walbeobachtung in López Mateos, Laguna San Ignacio, Guerrero Negro
  • Reiseführer Mexiko
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung (2.-10. Tag)
  • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

  • Zusätzliche Informationen

    Abfahrten

    • 2016: 12.11.16
    • 2017: 14.01./ 21.01./ 28.01./ 04.02./ 11.02./ 18.02./ 25.02./ 04.03./ 11.03./ 18.03./ 25.03./ 11.11.17

    Bitte beachten Sie

    • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
    • Maximale Gruppengröße: 12
    • Walbeobachtung: Mitte Januar - Ende März (in den restlichen Monaten findet ein Alternativ-Programm statt)
    • In bestimmten Saisonzeiten kann es zu Preisabweichungen kommen.
    • Auf Anfrage auch als Privattour möglich. (Abfahrten: täglich)
    • Reise auch als Mietwagen-Reise buchbar.
    • Kombinieren Sie die Reise mit einem Vor- oder Nachprogramm in Mexico City oder New York.
    • Gerne buchen wir im Anschluss einen Baustein oder eine Badeverlängerung für Sie - Unsere Reiseexperten beraten Sie gerne.
    • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen. 

    Reisezeiträume & Preise

    Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
    01.11.2016 - 01.12.2017
    13 Tage
    ab 2.180 €
    Preisliste

    Unterkunftstyp

    Doppelzimmer
     
    2.180 €
    Reiseangebot anfragen
    Einzelzimmer
     
    2.805 €
    Reiseangebot anfragen
    Mehr Optionen anzeigen
    Merken

    El Salvador, Peru, Argentinien, ...

    Kreuz & Quer durch Südamerika

    • Rundreisen, Bahnreisen, Unterkünfte
    • Unterkunft: Hotel
    • Eigenanreise

    18 Tage

    p.P. im DZ

    ab 4.099

    Details
    • © Miller Reisen
    Preise
    Schließen
    Inbegriffene Serviceleistungen
  • alle innersüdamerikanischen Flüge wie aufgeführt/Economy Class
  • Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse (3-4*)
  • 17x Frühstück, 5x Mittagessen, 2x Abendessen
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Reiseführer Südamerika
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung (Busfahrt Cuzco-Puno 7. Tag mit englischsprechender
    Reiseleitung)

  • Zusätzliche Informationen

    Abfahrten

    • 2016: 25.09./ 23.10./ 20.11.2016
    • 2017: 11.03./ 08.04./ 20.05./ 01.07./ 26.08./ 23.09./ 28.10.2017

    Nicht eingeschlossene Leistungen

    • Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben
    • nationale Flughafengebühren (vor Ort bar zu bezahlen)
    • weitere Mahlzeiten
    • optionale Ausflüge

    Bitte beachten Sie

    • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
    • Maximale Gruppengröße: 14 Personen
    • Gelbfieberimpfung vorgeschrieben.
    • In bestimmten Saisonzeiten kann es zu Preisabweichungen kommen.
    • Preiszuschläge für den Jahreswechsel und Karneval.
    • Auf Anfrage auch als Privattour möglich. (Abfahrten: täglich)
    • Gerne buchen wir im Anschluss einen Baustein oder eine Badeverlängerung für Sie.
    • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

    Reisezeiträume & Preise

    Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
    01.03.2017 - 31.10.2017
    18 Tage
    ab 4.099 €
    Preisliste

    Unterkunftstyp

    Doppelzimmer
     
    4.099 €
    Reiseangebot anfragen
    Einzelzimmer
     
    4.972 €
    Reiseangebot anfragen
    Mehr Optionen anzeigen
    Merken

    Honduras, El Salvador, Nikaragua

    Zentralamerika hautnah El Salvador, ...

    • Gruppenreisen, Nachhaltiges Reisen
    • Unterkunft: Privatunterkunft, Hotel
    • Anreise inklusive
    • bis 8 Personen
    • Direkte Onlinebuchung möglich

    14 Tage

    p.P. im DZ

    ab 2.190

    bis 8 Personen
    Details
    Preise
    Schließen
    Inbegriffene Serviceleistungen

    Hauser-Inklusivleistungen - Programm ab/bis San Salvador - Hauser-Reiseleitung ab/bis San Salvador - Flughafentransfer zum Iberia-Flug - Übernachtung in Hotels und Lodges - Frühstück, 2 x Mittagessen - Transfers/Fahrten - Eintritts- und Nationalparkgebühren - Besuch von Töpferschule und Tabakplantage - Hauser-Top-Schutz: Stornokosten-Versicherung, Reisehaftpflicht-Versicherung, Reisekranken-Versicherung mit medizinischer Notfall-Hilfe, Rundum-Sorglos-ServiceWunschleistungen - Flug nach San Salvador z. B. mit Iberia ab € 990,- (inkl. Steuern und Gebühren) - Hauser ZUSATZ-Reiseschutz-Paket € 44,-: Reisegepäck-, Reiseunfall- und Reiseabbruch-Versicherung


    Zusätzliche Informationen

    Charakter der Tour und AnforderungenProfil/Allgemeines: Einfache Wanderreise durch das Herzen Zentralamerikas in kleiner Gruppe mit Fokus auf Natur- und Kulturerlebnissen. Anforderung/Wanderungen: Diese Natur-Erlebnisreise bietet leichten Wandergenuss. Auf den 2- bis 4-stündigen, technisch einfachen Wanderungen sind so gut wie keine Höhenmeter zu überwinden (Ausnahme: Tag 5, 11 und 13 mit bis max. 434 Meter im Auf- und Abstieg). Sie folgen kleinen Pfaden. Wegen des oft diffusen Lichts im Regenwald und wegen des losen Untergrunds an den Vulkanen ist Trittsicherheit erforderlich. Da die Wanderungen durch Gebiete mit hohen Temperaturen und sehr hoher Luftfeuchtigkeit führen, sollten Ihr Herz und Kreislauf gesund sein. Unterkünfte: Sie übernachten in schönen und guten Hotels der 3*-Landeskategorie. in Perquin soowie im Azul-Meambar-Nationalpark sind Sie in einfachen aber schönen Bungalows untergebracht. Verpflegung: Das Frühstück ist im Reisepreis eingeschlossen. Speisen ist in Mittelamerika ein Erlebnis für sich und ein wichtiger Bestandteil der Landeskultur. An den Tagen mit Überlandfahrten oder in den Städten können Sie in Restaurants bzw. im Hotel essen oder sich einen kleinen Snack kaufen. Rechnen Sie pro Mahlzeit mit € 10,- bis 15,- inkl. Steuern, Bedienungsgeldern und Getränken. Ihr Reiseleiter wird Ihnen Restaurants empfehlen, damit Sie typische Gerichte der vielfältigen lokalen Küche kennenlernen können. Transfers: Die zum Teil langen Überlandfahrten legen Sie in einem Kleinbus zurück - angepasst auf die Gruppengröße. Eine Klimaanlage ist zwar vorhanden, doch der Komfort ist nicht mit jenem europäischer Busse zu vergleichen. Die Straßen abseits der Hauptwege sind oft in schlechtem Zustand, auf dem Weg in die Nationalparks sind sie oft holperige Pisten. Etwas Durchhaltevermögen ist hier gefordert.Wichtige Hinweise: Diese Reise ist für eine kleine Gruppe konzipiert. Bei einer Gruppengröße von 4 oder 5 Personen werden Sie jeweils in Nicaragua und in Honduras von einem lokalen, Deutsch sprechenden Reiseleiter begleitet. Dieser wird die Transfers selbst durchführen. An Tag 9 morgens im Hotel werden Sie Ihren Reiseleiter für den zweiten Teil der Reise kennen lernen und sich vor dem Grenzübergang von Ihrem ersten Reiseleiter verabschieden. Bei einer Gruppengröße von 6 bis 8 Personen, haben Sie durchgängig den gleichen Reiseleiter und einen zusätzlichen Fahrer für unseren Bus. Pünktlichkeit ist keine mittelamerikanische Erfindung, „mañana" schon eher; deshalb gehören Verzögerungen in Mittelamerika durchaus zum Reiseerlebnis. Die Unterstützung Ihrer Reiseleitung sollte für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen selbstverständlich sein. Selbstverständlich ist es das Ziel Ihrer Reiseleitung und unserer Partner, sämtliche Programmpunkte zu erreichen. Sollte es witterungsbedingt, aus organisatorischen oder sonstigen Gründen notwendige Abweichungen von der Ausschreibung geben, bitten wir um Ihr Verständnis. Bei den Tagesbeschreibungen finden Sie zum Teil die Namen der vorgesehenen Hotels. Eine Änderung aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor. Mit Ihren Reiseunterlagen, ca. 2 Wochen vor Abreise, erhalten Sie von uns eine Hotelliste mit verbindlichen Angaben.Flug nach San SalvadorIn diesem Programm sind keine Langstreckenflüge eingeschlossen. Für Ihren Flug nach San Salvador erstellen wir Ihnen gern ein Angebot. Sollten Sie Ihren Flug selbst buchen (im Internet oder Reisebüro) denken Sie bitte daran, dass preisgünstige Flugtickets oft sofort ausgestellt werden müssen und bei Stornierung 100% Stornogebühren anfallen. Spätestens 6 Wochen vor Abreise entscheiden wir über die Durchführung dieser Reise. Falls wir die Reise aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl absagen müssen, können wir die Stornokosten für Ihr individuell gebuchtes Flugticket nicht übernehmen. Um dieses Risiko zu minimieren, haben wir die Mindest-Teilnehmerzahl für diese Reise so niedrig wie möglich angesetzt. Bitte bedenken Sie auch, dass Ihre individuell gebuchten Flüge nicht über uns versichert sind.FlughafentransfersHinflug: Obwohl bei dieser Reise keine Langstreckenflüge eingeschlossen sind, haben wir einen kostenlosen Gruppentransfer bei Anreise und bei Abreise durch Ihren Reiseleiter vorgesehen. Wir orientieren uns hier an den Flugzeiten des Iberia-Fluges (nach dem aktuellen Flugplan). Ankunftszeit und Abflugzeit gegen Abend in San Salvador. Bei Anreise ist der Gruppentransfer für etwa 20:00 Uhr vorgesehen und bei Abreise gegen 16:00 Uhr. Sollten Sie früher ankommen oder abfliegen, besteht die Möglichkeit einen individuellen Transfer zu ca. USD 30,- bei einer Person, ca. USD 40,- bei zwei Personen zu bestellen. Diesen können sich auch mehrere Gäste - je nach Ankunftszeit - teilen.Bitte teilen Sie uns rechtzeitig mit, falls Sie einen zusätzlichen Transfer wünschen, damit wir dies koordinieren können. SicherheitshinweiseBei Veröffentlichung der Reise und Drucklegung des Katalogs existieren landesspezifische Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes. Wir bitten um Beachtung: www.auswaertiges-amt.de. Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren. Seit Jahrzehnten führen wir Reisen gemeinsam mit unserer Partner-Agentur in verschiedenen Gebieten Zentralamerikas durch und kennen das Land, die Menschen und die Verhältnisse im Land sehr gut. Wir haben dort ausgezeichnete Kontakte und sind immer auf dem aktuellen Stand.

    Einreisebestimmungen: Für Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs und der Schweiz ist kein Visum nötig. Der Reisepass muss bei Ausreise noch 6 Monate gültig sein. Staatsbürger anderer Länder bitten wir, sich direkt mit der jeweiligen für sie zuständigen Vertretung in Verbindung zu setzen. Bei Grenzübertritt nach Nicaragua und Honduras müssen Gebühren entrichtet werden, insgesamt ca. USD 25,-. Sollten Sie einen Flug via USA gebucht haben: Einreisebestimmungen bei Umsteigeverbindungen in die USABei einer Umsteigeverbindung nach Mittelamerika via den USA, muss für den Transit in die USA "eingereist" werden. D.h. Sie müssen dort durch die Passkontrolle, dann Ihr Gepäck holen, durch den Zoll und neu einchecken. Staatsangehörige Deutschlands, Österreichs und der Schweiz nehmen am „Visa Waiver" Programm der USA teil und können als Touristen, Geschäftsreisende oder zum Transit im Regelfall bis zu einer Dauer von neunzig Tagen ohne Visum in die USA einreisen, wenn Sie1) im Besitz eines mindestens für die Dauer des geplanten Aufenthaltes gültigen, maschinenlesbaren Reisepasses mit digitalem Foto sind (in Deutschland bordaux-rot). Mit dem vorläufigen Reisepass (in Deutschland grün) benötigen Sie ein Visum. Kinder benötigen ebenfalls einen Reisepass (bordeau-rot). Die Einreise mit einem Kinderreisepass ist nur möglich, wenn dieser vor dem 26.10.2006 ausgestellt und nach diesem Datum nicht verlängert wurde und ein Foto enthält.2) im Besitz einer elektronischen Einreiseerlaubnis sind (ESTA)Staatsbürger anderer Länder bitten wir, sich direkt mit der jeweiligen Vertretung in Verbindung zu setzen. Die elektronische Einreiseerlaubnis (ESTA) müssen Sie vor Reiseantritt online über die Website des U.S. Department of Homeland Security beantragen. Die Kosten betragen USD 14,- und werden Ihrer Kreditkarte belastet. Die Pflicht zur Registrierung und Genehmigung gilt auch für mitreisende Kinder. Für Personen, die mit einem Visum in die USA einreisen, amerikanische oder kanadische Staatsbürger sowie Personen mit einer Aufenthaltsgenehmigung für die USA (Resident Card) ist keine Registrierung erforderlich.Die Genehmigung ist in Verbindung mit einem gültigen Reisepass 2 Jahre gültig. Für USA-Besuche innerhalb dieses Zeitraumes muss die ESTA-Registrierung lediglich aktualisiert werden.Da im Rahmen dieser Registrierung sehr persönliche Fragen beantwortet werden müssen, für deren Richtigkeit Sie haften, können wir diese nicht für Sie übernehmen. Falls Ihnen kein Internetzugang zur Verfügung steht, setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung, damit wir eine individuelle Lösung für Sie finden können.Für ESTA müssen Sie Ihre(n) Vornamen und Ihren Nachnahmen laut Reisepass angeben. Wenn Sie eine Flugbuchung durch uns wünschen, müssen wir genau die gleichen Namen an die Fluggesellschaft übermitteln, vorallem die richtige Reihenfolge Ihrer Vornamen wie im Reisepass aufgeführt ist wichtig. Die Einreisebestimmungen in die USA sind sehr streng. Falls aufgrund falscher Angaben Ihrerseits Kosten entstehen, müssen Sie diese selbst tragen. Sollten Sie die Reise nicht antreten können, liegt dies in Ihrer Verantwortung.Wichtiger Hinweis: Bitte beantragen Sie ESTA erst, wenn Ihre Reise garantiert ist, da sonst ggf. unnötige Kosten für Sie entstehen. Beachten Sie dazu bitte die Angaben zum Buchungsstand auf unserer Website oder rufen Sie uns an. Spätestens 4 Wochen vor Abreise entscheiden wir, ob die Reise stattfinden kann. Eine Genehmigung kann bis zu 72 Stunden dauern, deshalb warten Sie bitte auch nicht bis zum Tag vor der Abreise mit der Beantragung. Anbei finden Sie die Anleitung zur ESTA.Tipp: Kopieren Sie vor Abreise Ihren Reisepass bzw. Personalausweis, die ESTA und Ihr Flugticket. Im Verlustfall erleichtert dies die Neubeschaffung. Bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten und Ihren Wertgegenständen auf.Gesundheit/Impfungen: Für alle drei Länder sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfehlenswert ist es aber zu überprüfen, ob die Standartimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene vervollständigt bzw. aufgefrischt sind (vor allem die letzte Auffrischung der Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie und Polio sollten nicht länger als 10 Jahre zurückliegen). Eine Impfung gegen Hepatitis A und B ist außerdem ratsam. Gelbfieber: Bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet ist der Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung für alle drei Länder erforderlich. Dies gilt für alle Reisenden ab dem vollendeten ersten Lebensjahr. Malaria: in allen drei Ländern gibt es ganzjährig Gebiete mit einem geringen bis mittleren Malaria-Risiko. Eine Malaria-Prophylaxe oder ein Stand-By Notfallmedikament kann nach reisemedizinischer Rücksprache sinnvoll sein. Bitte lassen Sie sich dazu von einem Tropenmediziner beraten. Wir empfehlen generell eine aktive Prophylaxe durch Mückenschutzmittel und helle Bekleidung, um dem Risiko des in ganz Mittel- und Südamerika vorkommenden Dengue-Fiebers vorzubeugen.El Salvador: Allen Reisenden wir außerdem eine Auffrischung der Impfung gegen Typhus nach einem Jahr empfohlen. Malaria: In dem Grenzgebiet zu Guatemala besteht ganzjährig ein geringes Malaria-Risiko. Nicaragua: Malaria: In den Gebieten unterhalb 1000 m, in den Regionen um Leon und an den Ufergebieten des Managua-Sees besteht ganzjährig ein geringes Malaria-Risiko. Honduras: Malaria: In Gebieten unterhalb von 1000m, an der Küstenregion besteht ganzjährig ein geringes Malaria-Risiko.Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.crm.deEine Bitte: Stellen Sie sich eine Reiseapotheke zusammen, die Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst ist. Denken Sie an Arzneimittel gegen Durchfallerkrankungen, Schmerzen und Erkältungskrankheiten. Packen Sie auch Verbandsmaterial und Pflaster ein. Ihre Reiseleiterin oder Ihr Reiseleiter hat ein Apothekenköfferchen dabei, der Inhalt ist jedoch nur für Notfälle gedacht.

    Mindestteilnehmerzahl: 4

    Maximalteilnehmerzahl: 8

    Reisezeiträume & Preise

    Reisezeitraum Reisedauer Preis Erwachsener pro Tag  
    Mehr Optionen anzeigen
    Merken

    El Salvador, Peru, Chile, Bolivien

    Andenpanorama

    • Abenteuerurlaub, Gruppenreisen
    • Unterkunft: Hotel
    • Anreise inklusive

    19 Tage

    p.P. im DZ

    ab 4.795

    Details
    Preise
    Schließen
    Inbegriffene Serviceleistungen

    Leistungen, die überzeugen

    Zug zum Flug

    Langstreckenflüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class bis Santiago/ab Lima

    Innersüdamerikanische Flüge in der Economy-Class

    Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren sowie Ausreisesteuern

    Rundreise/Ausflüge im landestypischen Reisebus

    Transfers am An- und Abreisetag

    Fahrt von San Pedro bis Uyuni (7. - 8. Tag) im Geländewagen

    Zugfahrt nach Machu Picchu

    Qualifizierte Erlebnisreiseleitung

    Höhepunkte Ihrer Reise:

    Zum Sonnenuntergang ins Mondtal

    Ausflug zu den Tatio-Geysiren

    Der Hexenmarkt von La Paz

    Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren

    16 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)

    16x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Lunchbox, 4x Abendessen

    Abschiedsessen direkt am Pazifik

    Übernachtung im Salzhotel am Salzsee

    Umfassende Reiseinformationen

    Ausgewählte Reiseliteratur


    Zusätzliche Informationen

    Mehr Erlebnis

    Teilnehmerzahl mind. 6 Personen Preis p. P.

    Valparaíso mit Weingut (3. Tag)

    Teilnehmerzahl mind. 2 Personen Preis p. P.

    Inka-Festungen (14. Tag)

    Larco-Herrera-Museum (18. Tag)

    Mehr Komfort

    Aufpreis Zug zum Flug 1.Klasse

    Ihre Hotels

    Ort

    Santiago

    San Pedro de Atacama

    Uyuni

    Salar de Uyuni

    La Paz

    Huatajata

    Puno

    Cuzco

    Urubamba-Tal

    Cuzco

    Lima

    Reisezeiträume & Preise

    Reisezeitraum Reisedauer Preis pro Person  
    23.09.2017 - 11.10.2017
    19 Tage
    ab 4.795 €
    Reiseangebot anfragen
    14.10.2017 - 01.11.2017
    19 Tage
    ab 4.895 €
    Reiseangebot anfragen
    28.10.2017 - 15.11.2017
    19 Tage
    ab 4.895 €
    Reiseangebot anfragen
    11.11.2017 - 29.11.2017
    19 Tage
    ab 4.895 €
    Reiseangebot anfragen
    16.12.2017 - 03.01.2018
    19 Tage
    ab 5.095 €
    Reiseangebot anfragen
    Mehr Optionen anzeigen
    Merken

    El Salvador

    Höhepunkte El Salvador

    • Unterkünfte
    • Unterkunft: Hotel
    • Eigenanreise

    6 Tage

    p.P. im DZ

    ab 820

    Details
    Preise
    Schließen
    Inbegriffene Serviceleistungen
    • Übernachtungen im DZ in Mittelklassehotels
    • Verpflegung laut Programm
    • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
    • Reiseführer El Salvador
    • deutschsprechende örtliche Reiseleitung

    Zusätzliche Informationen
    • Gerne buchen wir im Anschluss eine Badeverlängerung für Sie

    Reisezeiträume & Preise

    Preis pro Person Reisezeitraum Preis pro Person  
    Fragen Sie jetzt Ihren Wunschzeitraum an.
    6 Tage
    ab 820 €
    Reiseangebot anfragen
    Mehr Optionen anzeigen
    Merken

    El Salvador

    Im Herzen Mittelamerikas

    • Unterkünfte, Rundreisen, Eventreisen
    • Unterkunft: Hotel

    16 Tage

    p.P. im DZ

    ab 2.890

    Details
    Preise
    Schließen
    Inbegriffene Serviceleistungen
    • Linienflug ab vielen deutschen Flughäfen nach Guatemala City und zurück/Economy Class (16 Tage Rundreise)
    • deutsche Flughafensteuern (16 Tage Rundreise)
    • innerguatemaltekischer Flug Guatemala City - Flores/Economy Class
    • Übernachtungen im DZ in Hotels der guten Mittelklasse
    • Verpflegung laut Programm
    • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
    • Reiseführer Mittelamerika
    • deutschsprechende örtliche Reiseleitung
    • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

    Zusätzliche Informationen
    • Als Anschlussprogramm ist ein Ausflug zum aktiven Vulkan Pacaya buchbar
    • Gerne buchen wir im Anschluss einen Baustein oder eine Badeverlängerung für Sie
    • Rail & Fly ab 39 EUR p. P. (Einfache Fahrt/2. Klasse)
    • Flüge auch ab/bis Österreich oder Schweiz buchbar
      Sie können für die Langstreckenflüge zwischen den folgenden Fluggesellschaften wählen:
    • Flug mit Iberia über Madrid
    • Flug mit Delta Airlines über Atlanta*
    • Flug mit United Airlines über Houston oder Washington D.C.*
    • Flug mit American Airlines über Dallas*
    • weitere Fluggesellschaften auf Anfrage
    • * ESTA-Genehmigung für Flüge über die USA 14 US$ p. P. (Stand 06/16; bei Beantragung per Kreditkarte zu bezahlen)

    Reisezeiträume & Preise

    Preis pro Person Reisezeitraum Preis pro Person  
    Fragen Sie jetzt Ihren Wunschzeitraum an.
    16 Tage
    ab 2.890 €
    Reiseangebot anfragen
    Mehr Optionen anzeigen
    message from page
    Fenster schließen 50
    Newsletter Gutschein

    Reisegutschein im Wert von 50€ für Ihre nächste Reisebuchung

    Aktuelle Informationen zu Reiseangeboten & Specials

    Kundensupport

    Deutschland (gebührenfrei)
    0800 / 7237 2431
    Anrufe aus dem Ausland
    +49 89 / 1896 58506

    dumont-reisen@tripodo.de

    Service Zeiten: Mo-Fr. 09:00 - 19:00 Uhr

    Rückruf Service

    Gerne rufen wir Sie zurück. Bitte hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Rufnummer. Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Rückrufanfrage genutzt.

    * Pflichtangabe

    Rufen Sie mich an